Inhaltsbereich

Johann Hingsamer (ÖVP)

Portrait Landtagsabgeordneter Johann Hingsamer (Foto: ÖVP-Landtagsklub)
Landwirt
Eggerding 95
4773 Eggerding

Kontaktdaten
Handy: (+43 664) 243 18 81
Fax: (+43 77 67) 70 07 22
Mitglied des Landtags seit 31. Oktober 1997
Bereichssprecher für Gemeinden, Agrar, Föderalismus

Persönliche Daten

  • geboren am   24. Februar 1956 in Eggerding
  • verheiratet     mit Gerlinde
  • Kinder            Anita (1976), Maria (1983), Eva (1994)
  • Eltern             Johann und Elfriede Hingsamer
  • Homepage     www.hingsamer.at

 

Besondere Interessen und Hobbys

  • Lesen
  • Reisen
  • Schifahren
  • Politik

 

Lieblingsspeisen, -autor, -komponist, -musik

  • Rinderbraten, Lasagne
  • Franz Alt
  • Edvard Grieg  
  • Reinhard Mey, CCR

 

Ziele bzw. Schwerpunkte als Landtagsabgeordneter

  • Stärkung des ländlichen Raumes
  • Faire Rahmenbedingungen für die Landwirtschaft
  • Aktive Sozialpolitik (mehr Facharztstellen am Land, Unterstützung der Pflege zu Hause)
  • Förderung der Nahversorgung
  • Bessere Kennzeichnung der Lebensmittel
  • Ehrenamt garantiert Lebensqualität im ländlichen Raum und braucht neben Anerkennung auch Unterstützung
  • Gemeinden bürgernah gestalten und unterstützen
  • Arbeitsplätze am Land schaffen
  • Gerechter Finanzausgleich

 

Schulbildungen

  • Sept. 1962 - Juli 1967    Volksschule Eggerding
  • Sept. 1967 - Juli 1971    Hauptschule Schärding
  • Nov. 1972 - März 1974   Fachschule Otterbach

 

Ausbildungen

  • 18. März 1974         Facharbeiterprüfung
  • 15. Mai 1979           Meisterprüfung

 

Erlernter Beruf und berufliche Laufbahn

  • Landwirt
  • Aug. 1971 - Juni 1975     Landwirtschaftlicher Betrieb der Eltern
  • Juli 1975 - Sept. 1975     Bürokraft Maschinenring Andorf
  • Okt. 1975 - Mai 1976      Wehrdienst Maria Theresien Kaserne Wien
  • Juni 1976 - Nov. 1981     2. Geschäftsführer Maschinenring Andorf
  • Dez. 1981 - Nov. 1990    Angestellter Landwirtschaftskammer OÖ. - BBK Schärding
  • Dez. 1990 - Juni 1995     Bezirkssekretär Bauernbund Schärding
  • März 1984                       Übernahme der Landwirtschaft und Bewirtschaftung seither im
                                            Nebenerwerb

  

Politische Funktionen / Laufbahn

  • 1985 - 1991                           Bezirksobmann Jungbauernschaft
  • seit Nov. 1985                       Gemeinderat Eggerding
  • 1990 - 1995                           ÖVP Gemeindeparteiobmann Eggerding
  • seit Nov. 1991                        Bürgermeister Eggerding
  • 3. Juli 1995 - 23. März 1998   Obmann der Bezirksbauernkammer Schärding und Bauernbund
                                                   Bezirksobmann
  • seit Dez. 1997                       Gemeindebund Bezirksobmann und Vorstandsmitglied im OÖ.
                                                  Gemeindebund
  • seit 1997                               Vorstandsmitglied Sozialhilfeverband Schärding
  • 2001 - 26. Mai 2010              Vizepräsident des OÖ. Gemeindebundes
  • seit 2002                               Vorstandsmitglied des OÖ. Gemeindebundes und des Ö. Gemeindebundes
  • seit 8. Mai 2010                     Präsident des Oö. Gemeindebundes

 

Sonstige Funktionen

  • 1975 - 1977    Obmann Landjugend Eggerding
  • 1986 - 1992    Obmann Maschinenring Andorf
  • seit 1988         Aufsichtsratsmitglied Lagerhausgenossenschaft Schärding
  • 1996 - 2005     Aufsichtsratsmitglied Raifeisenbank Eggerding und Raiba Pramtal
  • seit Juli 2002    Präsidiumsmitglied Landesverband OÖ. Rotes Kreuz
  • seit Mai 2010   Aufsichtsratsvorsitzender-Stellvertreter LAWOG

 

Mitglied in folgenden Ausschüssen

  • Ausschuss für Kommunales und Land- und Forstwirtschaft - Obmann
  • Finanzausschuss
  • Sozialausschuss
PDF-Druckversion PDF-Druckversion